MENÜ

Über mich

Birgit Machtinger

Ausbildung zur „Diplomierten Berufsfotografin“
Teilnahme an Ausstellungen, Workshops und Lehrgängen wie zB Prager Fotoschule, Künstlerische Fotografie, Street Fotografie, Langzeitbelichtung, Porträt. Assistentin bei bekannten FotografInnen und bei diversen Fotoprojekten.

Fotografin für Portrait, Hochzeiten, Familien, Kinder, Taufen, Pärchen, Business, Tourismusregionen, Reisefotografie und FineArt.

Kontaktieren Sie mich!

Die Augenblicke des Lebens sind es, die mich faszinieren.

Licht und Schatten, Tag und Nacht, das Leben im Treiben und im Ruhen, der Mensch, die Natur, Neues und Bekanntes in ungewöhnlicher und natürlicher Perspektive, im Detail und in der Weite.
Alles nur ein Augenblick.

Fotografie ist meine absolute Leidenschaft und erfüllt mich mit Freude und Dankbarkeit. Es war schon immer mein Wunsch, einen Beruf zu haben, der Menschen Freude bereitet aber zugleich auch mich glücklich macht. Was ich an meinem Beruf mag, ist die Möglichkeit, mit meiner Kreativität Menschen glücklich zu machen und ihnen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern – dafür bin ich sehr dankbar.

Ich habe mich schon immer für Fotografie interessiert. Meine größte Leidenschaft begann vor ein paar Jahren mit der Reise- und Landschaftsfotografie – seither ist die Fotografie ein wesentlicher Bestandteil meines Lebens. Daraufhin absolvierte ich 2016 eine Ausbildung zur „Diplomierten Berufsfotografin“ und konnte mir durch Teilnahmen an Workshops und Lehrgängen wie Künstlerische Fotografie, Street Fotografie, Langzeitbelichtung, Porträt oder als Assistentin bei bekannten FotografInnen und bei diversen Fotoprojekten Kenntnisse der Fotografie aneignen.

Das Schöne an der Fotografie ist, Emotionen, einzigartige Momente und Erinnerungen für immer festzuhalten. Ich finde, jeder Mensch hat im Ausdruck, im Sein etwas Besonderes und dabei eine Geschichte zu erzählen.
Einzigartige Augenblicke, emotionale Momente, spannende Landschaften und liebevolle Details. Sei es nun bei Reisen in fremde Länder oder bei Pärchen-, Familien- oder Hochzeitsshootings. Dies fotografisch einzufangen ist mein Begehr.

Meine Bilder wurden schon in der Cselley Mühle in Oslip, im Alten Backhaus, im Schlosscafe, in der Gemeinschaftspraxis Erlebensraum, in der Landesregierung in Eisenstadt, bei einer Gemeinschaftsausstellung der Landesfotoschau im Projekt Burgenland und im Rathaus in Eisenstadt, bei „pan.mac – pannonian modern arts & culture“ ein Fest der Kunst und Kultur auf der Puszta in Siegendorf, beim Weingut Eberherr in St. Margarethen und beim Weingut Nittnaus in Gols im Rahmen des Golser Martiniloben ausgestellt. Außerdem konnte ich bereits Fotowettbewerbe gewinnen und zahlreiche Fotos von mir wurden in Zeitschriften veröffentlicht.

Es war schon immer mein Wunsch, einen Beruf zu haben, der mir Freude bereitet, der aber zugleich Menschen glücklich macht. Fotografie ist meine absolute Leidenschaft und erfüllt mich mit Freude und Dankbarkeit.